Home arrow Produkte arrow Coco arrow Micromodul für LED und ESL
Language
Hauptmenü
Home
Shop
Download
Community
FAQ
Kontakt
Impressum
Archiv
Micromodul für LED und ESL PDF Drucken E-Mail

Der AWMD-250 ist ein Dimmer-Micromodul, welches mit Energiesparlampen auf LED- und Leuchtstoffbasis kompatibel ist. Darüberhinaus kann es aber auch mit klassischen Glüh- sowie Hoch- und Niedervolt-Lampen betrieben werden. Das Besondere am AWMD-250 ist, dass die untere Dimmschwelle programmiert werden kann. Damit lässt es sich optimal an die geringe Leistungsaufnahme moderner Leuchtmittel anpassen. Außerdem startet es nach dem Einschalten stets mit 100% Helligkeit, wodurch sichergestellt ist, dass alle Leuchtmittel-Typen sicher eingeschaltet werden. Anschließend wird der zuletzt genutzte Helligkeitslevel angefahren.

Die Installation ist denkbar einfach. Das Micromodul wird anstelle des Lichtschalters an den Stromkreis angeschlossen (rote Leitungen), der Lichtschalter wiederum wird direkt mit dem Modul verbunden (weisse Leitungen).





Da kein Neutralleiter erforderlich ist, kann das Modul hinter jeden beliebigen Lichtschalter eingebaut werden. Durch die geringe Einbautiefe von 13 Millimetern, ist die Unterbringung in der Installationsdose hinter dem Schalter kein Problem. Die Abmessungen betragen 45 x 41 x 13 mm.

 

 Folgende Lasten sollen eingehalten werden:

 

Leuchtmittel
Mindestlast
Höchstlast
Glüh- und Hochvolt-Halogen
20 Watt
250 Watt
Niedervolt Halogen mit elektr. Trafo
20 Watt
250 Watt
Niedervolt Halogen mit gewickeltem Trafo
40 Watt
250 Watt
Dimmbare ESL 3 Watt
24 Watt
Dimmbare LED
3 Watt
24 Watt

  


Was muss beachtet werden?

  • Das Modul ist nicht für Kreuz- und Wechselschaltungen geeignet. Es funktioniert nur, wenn lediglich ein Lichtschalter für die Lampe vorhanden ist. Bei Kreuz- und Wechselschaltungen können weitere Lichtschalter mit Hilfe des AWMT-003 drahtlos mit dem AWMD-250 verbunden werden.
  • Das Modul ist nur für dimmbare LED und ESL Leuchtmittel ausgelegt. 
  • Es dürfen keine elektrischen Geräte angeschlossen werden. 
  • Wie bei allen Inline-Aktoren wird die maximal erreichbare Helligkeit bei Einsatz des Moduls geringfügig reduziert.

© jbmedia 2016 | info@jbmedia.de | Fax: +49.2191.4649925