Language
Hauptmenü
Home
Shop
Download
Community
FAQ
Kontakt
Impressum
Archiv
Jukebox Kit PDF Drucken E-Mail

Click for large view!

Das Jukebox-Kit verwandelt Ihren Rechner im Handumdrehen in den perfekten Musik-Player. Es ist alles im Set enthalten: eine Fernbedienung, ein Empfänger (Sconi V2) und natürlich die Software. Dabei handelt es sich um eine spezielle Version von Sconi Center, die um eine Jukebox Oberfläche erweitert wurde. Für den User heisst es nur noch: Empfänger einstöpseln, MP3-Verzeichnis auswählen und der Musikgenuss kann beginnen! Das System ist komplett konfiguriert, man braucht sich um nichts mehr zu kümmern.


Image
Design Beispiel (example)
Image
Design Beispiel (example)


Wollte man bisher seinen PC als Jukebox verwenden, kam man kaum drumherum, eine aufwändige Mediacenter-Software zu installieren. Das bedeutete meist eine tagelange Konfiguration bis das System mehr oder weniger stabil lief. Hinzu kam die Suche nach einer geeigneten Fernsteuerlösung. Damit ist jetzt Schluß!


  • Das Jukebox-Kit im Detail

Bei der Entwicklung der Oberfläche wurde nicht nur Wert auf stylisches Design gelegt, sondern auch darauf, dass sie perfekt für die Darstellung auf einem normalen Monitor, auf dem TV oder Plasma bis hin zu einem Touchscreen geeigent ist. Ausserdem sollte die Bedienung nicht nur mittels Tastatur/Maus möglich sein, sondern auch per Fernbedienung! Überflüssiger Schnickschnack, wie z.B. ein Equalizer, wurde konsequent weggelassen.

ImageEin herausragendes Feature der Jukebox-Oberfläche ist die Baumstrukur, in der das Musikarchiv dargestellt wird. Der User hat so die Möglichkeit, die Musik nach seinem Geschmack zu sortieren. So kann er die oberste Ebene z.B. in Musikrichtungen unterteilen oder nach Interpreten ordnen. Die Baumstruktur, wie man sie vom Windows-Explorer kennt, ist sicherlich die übersichtlichste Form der Darstellung. Die Alben werden dabei mit CD-Covern dargestellt, wenn ein JPEG im jeweiligen Ordner vorhanden ist. Viele CD-Ripper wie z.B. MediaPlayer, fügen dieses automatisch ein. Die Größe der Cover kann vom User eingestellt werden, vom kleinen Thumbnail bis zur Großansicht.

Bei der Fernbedienung handelt es sich um eine Universal-Fernbedienung von Auvisio. Diese erlaubt nicht nur die Steuerung der Jukebox, sondern kann auch noch für 7 weitere Geräte genutzt werden. Die Tasten sind bereits für die Jukebox vorbelegt, können aber bei Bedarf über die bekannte Sconi Center Oberfläche den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Es ist möglich, den Rechner mit der Fernbedienung ein- und auszuschalten (S3 Modus). Dies kann sogar während der Wiedergabe geschehen. Innerhalb von 2-3 Sekunden ist der Rechner augeschaltet. Das Einschalten geschieht ebenfalls blitzschnell und die Wiedergabe spielt an der selben Stelle weiter. Einfach perfekt!


Image
ID3-Tags


Das System wurde auf optimalen Bedienkomfort getrimmt. So ist selbstverständlich auch eine Blindbedienung, also ohne Monitor, möglich. Dazu ändert sich bei geschlossener Jukebox Oberfläche automatisch das Verhalten der Navigationstasten. Mit rechts-links springt man zum nächsten Track, über rauf-runter wechselt man das Album. Ausserdem können Alben über die Zifferntastatur auch direkt angesprungen werden.

Image
Selection Editor


Die meisten MP3-Player benutzen Playlists, die man mühselig Titel für Titel zusammenstellen muss. Die Jukebox arbeitet hingegen mit sog. Selections. Über einen speziellen Editor wählt man einfach die Ordner bzw. Tracks aus, die zu einer Selection gehören sollen. Mit wenigen Mausklicks erschafft man auf diese Art eine Musikauswahl, die natürlich benannt und gespeichert werden kann. Für die Wiedergabe bietet sich der Random-Modus an, der Selections in zufälliger Reihenfolge abspielt.

Das Jukebox-Kit eignet sich für den normalen Arbeitsplatz-Rechner, der im Hintergrund Musik spielen soll bis hin zum Musikserver, der nur für diesen Zweck genutzt wird und im Keller platziert ist. Vorstellbar ist auch der Bau eines perfekten MP3-Players für das Wohnzimmer, z.B. basierend auf einem kompakten Mini-ITX System.


Features im Überblick:


  • Fernbedienung: Universalfernbedienung für 8 Geräte, Devicetasten beleuchtet
  • Empfänger: Sconi V2
  • Software: Sconi Center Jukebox Version
  • System komplett vorkonfiguriert
  • Wiedergabe von MP3, WMA und WAV-Dateien
  • Anzeige von von ID3V1 und ID3V2 Tags
  • Darstellung von CD-Covern in beliebiger Größe
  • Track + / -
  • Dir + / - (springt zum nächsten/vorherigen Album)
  • Step + / - (Vor/Zurückspulen)
  • Random Betrieb (zufällige Wiedergabe ohne Wiederholungen)
  • Soundkarte für Ausgabe kann "on the fly" umgeschaltet werden
  • Direktes Anspringen von Alben per Zifferntasten
  • Anlegen von Selections
  • Random über Selections
  • Auswählen und Starten von Filmen (AVI, MPEG, Video CD) im Default-Mediaplayer
  • Unterstützung für Webradio (MP3 und RealAudio)


Das Jukebox-Kit ist ab sofort exklusiv erhältlich bei jbmedia zum Preis von 69,- EUR.

© jbmedia 2016 | info@jbmedia.de | Fax: +49.2191.4649925